Als Senioren der Gemeinde sind wir zwar nicht mehr jung, trotzdem sind wir eine muntere und aufgeschlossene Gruppe. Wir treffen uns bei Tee und Kuchen zu wechselden Themen. Singen, beten, Gespräche über unseren Glauben und Themen aus der Bibel kommen dabei nicht zu kurz. Auch die rege Unterhaltung während des Teetrinkens und der Austausch über das, was uns aktuell bewegt, haben ihren Platz.

Wir treffen uns regelmäßig jeweils am letzten Dienstag im Monat von 15.30 - 17.00 Uhr - ausgenommen ist der Dezember, dann ist es der 2. Dienstag (Adventsfeier). Alle die gerne Gemeinschaft mit uns haben möchten sind herzlich eingeladen.

Ansprechpartnerin: Johanne á Tellinghusen per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Phöbe Hintz, Referentin für Kommunikation

Phöbe Hintz Worauf kommt es an, damit es ankommt? Mit dieser Frage beschäftige ich mich das nächste Jahr im GJW NRW als Referentin für Kommunikation. Weil uns Kommunikation täglich und unausweichlich im Alltag, in unseren Gemeinden und Jugendgruppen betrifft, ist es wichtig, dass sie gut funktioniert und durch sie bei unserem Gegenüber das Richtige ankommt.

07.01.2021


Video ausgezeichnet

Die EFG Heidelberg hat mit einem Rap-Video den dritten Platz beim Heidelberger Integrationspreis belegt. .

10.12.2020

Akademie im Gespräch online

Welches Potenzial haben Hauskirchen, Kleingruppen, Beziehungsarbeit? Dieser Frage widmete sich die Ausgabe von Akademie im Gespräch online.

02.12.2020